Aktion "Saubere Landschaft" am 25.03.2017 Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer willkommen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, leider gehen noch immer einige Bürgerinnen und Bürger rücksichtslos mit unserer Natur um. Die Aktion "Saubere Landschaft", die in diesem Jahr zum 33. Male durchgeführt wird, soll wiederum ein Schritt sein, unsere schöne Landschaft zu schützen und zu erhalten.

Ich rufe Sie alle auf, hierbei nach Kräften mitzuwirken. Die Ortsbürgermeisterinnen und Ortsbürgermeister koordinieren die Aktionen vor Ort und informieren Sie über die Einzelheiten. Der Haupttermin für die Reinigungsaktion ist Samstag, 25.03.2017, wobei in einigen Gemeinden dieser Termin aus organisatorischen Gründen verlegt wurde. Der genaue Zeitpunkt und Treffpunkt in den jeweiligen Gemeinden und Ortsteilen erfahren Sie im Bitburger Landboteoder durch sonstige Information der Bürgermeister/in vor Ort.
Unsere Eifellandschaft mit ihren vielfältigen Schönheiten und harmonischem Zusammenspiel von Wäldern, Gewässern und freier Feldflur soll auch für die nachfolgenden Generationen Lebensraum bieten und birgt Chancen für die Weiterentwicklung von Tourismus und Lebensqualität in unseren Dörfern. Der Einsatz hierfür, sei es bei der Aktion "Saubere Landschaft", aber auch das ganze Jahr über, lohnt sich.

Wir alle sind aufgerufen, Verantwortung zu übernehmen. Hierzu gehört neben der Mitwirkung an der Aktion "Saubere Landschaft" auch selbst zur Müllvermeidung und ordnungsgemäßen -entsorgung beizutragen bzw. zu melden, wenn Sie wilde Ablagerungen beobachten, die bekanntlich mit empfindlichen Geldbußen geahndet werden.
Josef   J u n k
Bürgermeister

Auch in diesem Jahr gilt es, wiederum unsere schöne Eifellandschaft von Müll und Unrat zu säubern
Auch in diesem Jahr gilt es, wiederum unsere schöne Eifellandschaft von Müll und Unrat zu säubern