Mülbach befindet sich westlich von Bitburg, an der B 50, abzweigend hinter Oberweis gelegen, am Rande des Naturparks Südeifel. Die Gemarkung umfasst 155 ha, davon sind 10 ha Wald. Die Höhe über NN beläuft sich auf 280 m, ca. 130 Einwohner bewohnen das idyllische Dorf Mülbach, wo der Bach "Mühlbach" fließt, der übrigens in der Nachbargemeinde Oberweis "Niersbach" heißt.

Die Erwerbstätigen verdienen überwiegend in Bitburg und dem benachbarten Luxemburg ihr Geld, wobei im Ort selbst ein landwirtschaftliches Lohnunternehmen und ein Friseurbetrieb ansässig ist.

Ortsansicht Mülbach
Ortsansicht Mülbach
Kapelle Mülbach
Kapelle Mülbach
Kapellenhof Mülbach
Kapellenhof Mülbach
Hauptstraße Mülbach
Hauptstraße Mülbach