Einrichtungen

In Trimport befindet sich ein Dorfgemeinschaftshaus (Foto) , das ehemalige Schulgebäude, das gerne von den Vereinen und Bürgern zu Feierlichkeiten jeglicher Art genutzt wird.
Die Kinder besuchen die Kindertagesstätte in Sülm, die Grundschule Idesheim und für den weiterführenden Schulbesuch stehen die Schulen in Speicher, Irrel und in Bitburg zur Verfügung

Kirchliches

Die Bevölkerung von Trimport ist überwiegend katholisch. Trimport gehört mit seiner Filialkirche "St. Katharina" der Pfarrei Idenheim an.
  
Kontakt:
Katholisches Pfarrbüro Sülm
Tel. 06562/2380

Vereinsleben

Die sehr erfolgreiche DJK Eintracht DIST, der Kirchenchor, der Jugendchor, die Freiwillige Feuerwehr, der bundesweit bekannte Seifenkistenclub, die Jugendgruppe und der Karnevalsverein verschönern das Leben der Trimporter und schaffen Verknüpfungen mit den benachbarten Orten.

Hier einige Kontaktadressen:

Karnevalsverein, Hedwig Karpen, Tel. 06562/1055
Freiw. Feuerwehr, Franz-Josef Zensen, Tel. 06562/1265
Seifenkistenfreunde Trimport e.V., Ewald Kohn, Tel. 06562/2967
DJK Eintracht DIST, Udo Schilz, Scharfbillig
- Tennis, Manfred Hartz, Tel. 06562/8859
Kirchenchor, Uschi Schilz, Tel. 06562/2965

 

Freizeitangebot

Ein öffentlicher Kinderspielplatz, ein Fußballplatz, eine Tennisanlage sowie eine gut ausgebautes Wanderwegenetz mit Ruhebänken bieten den nötigen Freizeitausgleich.
Zum Kylltalradweg, der bis an die Moselradwege (Trier-Ehrang) und an den Nimstalradweg (Bitburg) Verbindung hat, sind es nur wenige Kilometer bergab.