Die Ortsgemeinde liegt am südlichen Rand der Verbandsgemeinde Bitburger Land im Tal der Nims, in einer waldreichen Umgebung im Naturpark Südeifel.
Die Gemarkung umfasst 926 ha, davon 303 ha Wald und liegt 350 m über NN. Rund 950 Einwohner. Der überwiegende Teil der Erwerbstätigen ist in Bitburg, Trier bzw. im Großherzogtum Luxemburg beschäftigt.
In Wolsfeld bearbeiten derzeit 4 Landwirte ihre Flächen im Haupterwerb.

Aktuelle Einwohnerzahlen können Sie unmittelbar aus dem landesweiten Service rlp-direkt abrufen.
Weitere Strukturdaten zu der Ortsgemeinde, z. B. zur Finanzlage, Beschäftigtenzahlen, Bildung, etc., können Sie aus dem Angebot des Statistischen Landesamtes entnehmen.

Weitere Infos zu der Ortsgemeinde erhalten Sie auch unmittelbar unter www.wolsfeld.de.