Der Bürgerbus der Verbandsgemeinde Bitburger Land fährt wieder!

Egal ob die Fahrt beispielsweise zum Einkauf führt, zum Arzt, zur Apotheke oder zur Bank, der Bürgerbus holt Sie zu Hause ab, befördert Sie zum gewünschten Ziel und bringt Sie später wieder zurück. Angeboten wird der kostenlose Fahrservice überwiegend für Ältere, nicht mobile Menschen, die in der Verbandsgemeinde Bitburger Land wohnen.

Fahrtzeiten:
Immer DIENSTAG und DONNERSTAG von 08.30 Uhr bis 17.00 Uhr
Telef. Anmeldung ein Tag vorher von 14.00 Uhr-15.30 Uhr unter der Telefonnummer 06561-664000

Fahrten am Dienstag bedienen den eher nördlichen und die Fahrten am Donnerstag den eher südlichen Bereich der VG wie folgt:

Dienstag:
Gondorf, Hüttingen an der Kyll, Metterich, Dudeldorf, Pickließem, Badem, Gindorf, Gransdorf, Wilsecker, Orsfeld, Kyllburg, Etteldorf, Malberg, Malbergweich, Kyllburgweiler, Oberkail, Seinsfeld, Steinborn, St. Thomas, Zendscheid, Usch, Neuheilenbach, Neidenbach, Balesfeld, Burbach, Sefferweich, Nattenheim, Fließem, Bickendorf, Ließem, Ehlenz, Niederweiler, Oberweiler, Heilenbach, Seffern, Schleid

Donnerstag:
Röhl, Sülm, Dahlem, Trimport, Idenheim, Idesheim, Scharfbillig, Eßlingen, Meckel, Oberstedem, Niederstedem, Wolsfeld, Birtlingen, Messerich, Ingendorf, Dockendorf, Wettlingen, Stockem, Enzen, Halsdorf, Bettingen, Olsdorf, Oberweis, Mülbach, Hisel, Brimingen, Baustert, Feilsdorf, Hütterscheid, Brecht, Wißmannsdorf, Rittersdorf, Wiersdorf, Biersdorf am See, Hamm, Echtershausen.


Beförderungs-Bedingungen:
–  Maskenpflicht im Bus und beim Ein-/Aussteigen
–  Geimpft, genesen oder getestet
Dem Fahrer ist der entsprechende Nachweis vor Betreten des Bürgerbusses vorzulegen. Ohne Nachweis ist die Mitfahrt nicht gestattet.

Hygiene-Regelungen
–  Desinfektion der Hände vor dem Einsteigen in den Bus
–  Bei Symptomen oder Verdacht auf eine Corona-Erkrankung ist die Mitfahrt nicht gestattet!

Wir freuen uns auf Sie

Janine Fischer, Bürgermeisterin
Rainer Wirtz, Erster Beigeordneter