10 km östlich von Bitburg an der Bundesstraße B 50 von Bitburg nach Wittlich gelegen, befindet sich die Ortsgemeinde Dudeldorf. Die Gemarkung umfasst  1103 ha, davon sind 87 ha Wald. Die Höhe über NN beträgt 290 m. Dudeldorf ist mit etwa 1.300 Einwohnern (Angehörige der US-Streitkräfte eingerechnet) nach Rittersdorf die zweitgrößte Ortsgemeinde der Verbandsgemeinde Bitburg-Land.

Die Ortsgemeinde weist eine solide Infrastruktur auf. Im Gewerbegebiet finden sich einige expandierende Firmen und auch im Zentrum selbst bieten Handwerksbetriebe, Gaststätten, Hotels und Restaurants, Banken, Bäckereien, Metzgerei und sonstige Einzelhandelsgeschäfte eine große Zahl von Arbeitsplätzen sowie ein reichliches Angebot an Waren des täglichen Bedarfs. Ansonsten pendeln die Erwerbstätigen vorwiegend nach Bitburg, Wittlich und Trier.

Aktuelle Einwohnerzahlen können Sie unmittelbar aus dem landesweiten Service rlp-direkt abrufen.
Weitere Strukturdaten zu der Ortsgemeinde, z. B. zur Finanzlage, Beschäftigtenzahlen, Bildung, etc., können Sie aus dem Angebot des Statistischen Landesamtes entnehmen.