Zum Naturpark Südeifel gehörend, befindet sich der Ort am nordwestlichen Stauseeausläufer, rechts der Prüm. Die Kreisstraße Nr. 71 verbindet den Ort in südlicher Richtung über Hamm und Biersdorf am See nach Bitburg.

Der Gemarkungsbereich umfasst 249 ha, davon sind 11 ha Wald.

Die Höhe über NN beträgt 270 m.

Rund 120 Einwohner bewohnen den Ort. In Echtershausen gibt es zwei Dorfgasthäuser mit Pension sowie Ferienwohnungen. Der überwiegende Teil der Einwohner ist im Raum Bitburg-Trier-Luxemburg beschäftigt.

Aktuelle Einwohnerzahlen können Sie unmittelbar aus dem landesweiten Service rlp-direkt abrufen.
Weitere Strukturdaten zu der Ortsgemeinde, z. B. zur Finanzlage, Beschäftigtenzahlen, Bildung, etc., können Sie aus dem Angebot des Statistischen Landesamtes entnehmen.