Östlich von Bitburg, im Kylltal, befindet sich in waldreicher Umgebung die Gemeinde Hüttingen an der Kyll. Die Gemarkung umfasst 295 ha, wovon 88 ha Wald sind. Die Höhe über NN beträgt 220 bis 240 m. Ca. 350 Einwohner leben in Hüttingen.

Durch die Gemeinde verläuft die Bahnstrecke Trier -Gerolstein - Köln (eigene Bahnstation) und, überwiegend parallel hierzu, der Kylltalradweg, der südlich an den Moselradweg und, über Bitburg-Erdorf, an den Nimstalradweg anschließt. Bis zur B 50, Bitburg - Wittlich sind es nur 2 Kilometer.

Im Ort gibt es ein Dorfgasthaus sowie mehrere Ferienwohnungen. Der überwiegende Teil der Arbeitnehmer sind Pendler nach Bitburg, Trier oder Luxemburg.

Aktuelle Einwohnerzahlen können Sie unmittelbar aus dem landesweiten Service rlp-direkt abrufen.
Weitere Strukturdaten zu der Ortsgemeinde, z. B. zur Finanzlage, Beschäftigtenzahlen, Bildung, etc., können Sie aus dem Angebot des Statistischen Landesamtes entnehmen.