Der Ort liegt westlich von Bitburg zu beiden Seiten der Prüm. Die langgestreckte Gemarkung, die sich im Nordwesten über die B 50 erstreckt, umfasst 454 ha, davon sind ca. 137 ha Wald. Die Höhe über NN beträgt 230 m. Die Bevölkerungszahl ist seit den 70er Jahren kontinuierlich gestiegen und beträgt nunmehr rund 240Einwohner.

Der überwiegende Teil der erwerbstätigen Einwohner ist in Bitburg, Trier und Umgebung beschäftigt, wobei im Ort selbst aber u.a. eine traditionsreiche Bäckerei mit angeschlossener Mühle, ein Landmaschinenhandel, eine Kfz-Meisterwerkstatt, ein Schreinereibetrieb, ein Friseursalon und auch die Landwirtschaft zahlreiche Arbeitsplätze bieten.

Aktuelle Einwohnerzahlen können Sie unmittelbar aus dem landesweiten Service rlp-direkt abrufen.
Weitere Strukturdaten zu der Ortsgemeinde, z. B. zur Finanzlage, Beschäftigtenzahlen, Bildung, etc., können Sie aus dem Angebot des Statistischen Landesamtes entnehmen.
Infos zu der Ortsgemeinde auch auf der Homepage www.brecht.de