Wahlen am 26.09.2021

Wahlschein-Antrag ONLINE -  Über diesen Link können Sie Briefwahlunterlagen online (Web-Anwendung) beantragen.

Alternativ senden Sie uns eine E-Mail mit Ihren persönlichen Daten oder verwenden den abgedruckten Antrag auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung.

Sollten Sie trotz bestehenden Wahlrechtes keine Wahlbenachrichtigung erhalten haben, so sollten Sie sich beim Wahlamt erkundigen (Tel. 06561/66-2130 oder -2110), ob Sie in das Wählerverzeichnis eingetragen sind. Ist dies der Fall, können Sie auch ohne Wahlbenachrichtigung vor Ort wählen; hierzu müssen Sie sich ggfls. per Personalausweis identifizieren. Beachten Sie aber auf jeden Fall die rechtlichen Ausführungen hierzu in der öffentlichen Bekanntmachung zur Auslegung des Wählerverzeichnisses.
Verbundene Wahlbekanntmachung

Merkblatt bei Verlegung des Wohnsitzes nach dem 15.08.2021

 

Bundestagswahl:

Informationen des Bundeswahlleiters

Informationen für Deutsche im Ausland

Informationen des Landeswahlleiters

 

Wahl der Landrätin / des Landrates:
Weitere Infos auf den Seiten der Kreisverwaltung

 

Wahl Ortsbürgermeister/in Oberweis

Bekanntmachung des zugelassenen Wahlvorschlages (Öff. Bekanntmachung im Bitburger Landbote Nr. 33/2021)

Am Wahlabend wird das Ergebnis hier veröffentlicht, sobald der Wahlvorstand die Schnellmeldung übermittelt hat.

Wahl der Bürgermeisterin / des Bürgermeisters der VG Bitburger Land

Die Kreisverwaltung als Aufsichtsbehörde hat die Termine zur Wahl wie folgt festgesetzt:
Wahltag: Sonntag, 23.01.2022
Termin evtl. Stichwahl: 13.02.2022

Öffentliche Stellenausschreibung

Wahl des Ortsbürgermeisters der Ortsgemeinde Hütterscheid am 14.01.2018

Wahl des Gemeinderates und des Ortsbürgermeisters der Ortsgemeinde Brimingen am 03.12.2017

Wahl der Ortsbürgermeisterin der Ortsgemeinde Malberg am 29.10.2017

Landtagswahl 13.03.2016